Die Psychotherapie mit Kindern

Die Basis für meine psychotherapeutische Arbeit besteht aus den kassenärztlich anerkannten Psychotherapiemethoden Psychoanalyse und Tiefenpsychologie.

Die analytische Kindertherapie ist eine oftmals sehr erfolgreiche Therapiemethode, da sie bei den Ursachen seelischer Probleme ansetzt. Sie versucht, die seelischen Probleme zu verstehen, diese aufzulösen und dadurch das Kind zu befähigen, eine altersadäquate Entwicklung fortzusetzen oder wieder aufzunehmen. 

Die tiefenpsychologische Kindertherapie ähnelt dem Konzept der Psychoanalyse. Im Gegensatz  zur analytischen Psychotherapie zielt die tiefenpsychologische Behandlung auf einen ganz konkreten und aktuellen Problembereich ab.

Im geschützten Raum wird in der analytischen und tiefenpsychologischen Psychotherapie den seelischen Problemen des Kindes Platz gegeben. Abhängig vom Alter des Kindes besteht die Kinderpsychotherapie auf dem therapeutischen Spiel und dem Verwenden kreativer Techniken - wie zum Beispiel Zeichnen oder Gestalten. Das Kind nutzt das freie Spiel oder das kreative Gestalten als seine Sprache, wo Worte noch fehlen. Die Therapeutin kann so auf die Signale, die das Kind sendet, reagieren und regulieren. Im Laufe der Psychotherapie erarbeitet sich das Kind die Fähigkeit, sich mit seiner unbewussten Beziehung zu sich selbst und seinen Mitmenschen auseinanderzusetzen. Dies wirkt sich förderlich auf die emotionale und kognitive Entwicklung des Kindes aus, macht das Kind selbstbewusster und hilft, innere Konflikte und dysfunktionale Verhaltensweisen aufzulösen.

In die laufende Psychotherapie des Kindes werden die Eltern oder andere Bezugspersonen miteinbezogen. In regelmäßigen Sitzungen lernen sie so, das Krankheitsbild des Kindes besser verstehen und einordnen zu können, an ihrem eigenen Beziehungsverhalten zu arbeiten und in ihren Ängsten und Sorgen angenommen zu werden. 

In meiner Dießener Praxis ist bei den Kindern neben Malsachen udn Knete vor allem der große Playmobilkasten beliebt...manchmal finden sich auf dem Spielpodest ganze Playmobillandschaften aufgebaut. In der Weilheimer Praxis stehen der Fußballkicker und der fahrbare Sandkasten ganz hoch im Kurs.

 

 

 

 

Hier finden Sie mich 

Kontakt

Psychotherapeutin für Kinder und Jugendliche
Bahnhofstrasse 16
86911 Dießen am Ammersee

Rufen Sie einfach an 0171 5449961 oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Psychotherapie für Kinder und Jugendliche